SEO Check: die wichtigsten SEO-Faktoren im Analyse-Blick

Bookmark and Share

Die Suchmaschinen-Optimierung, also SEO, ist keine exakte Wissenschaft wie etwa Mathematik, ständig ändert Google die Ranking-Faktoren und häufig kann man nur vermuten, was den Gewinn oder den Verlust der Sichbarkeit im Google-Index verusacht hat.

Das ist alles fürchterlich komplex und kann vor allem für Einsteiger frustrierend sein.


Die CONTENTmanufaktur hat seit vielen Jahren viel Erfahrung mit kleinen, großen und echt großen Webseiten – aus technischer, struktureller und inhaltlicher Sicht. Unsere Analysen decken Schwachpunkte und Potentiale auf und wir geben unseren Kunden konkrete Handlungsempfehlungen. Dies alles beruht auf einem tiefen Grundwissen und einer Struktur der Analyse, bei der möglichst kein Ranking-Faktor unbeachtet bleibt.

In einer Artikel-Serie auf SEO-Book geben wir den Lesern die Möglichkeit, uns über die Schulter zu schauen und einen Blick auf eine reduzierte aber verständliche Form unserer Analyse-Liste zu werfen. Selbstverständlich sind auch die Teile dieses SEO-Checks nicht die komplette Suchmaschinen-Optimierung. Aber diese Artikel sollen einen guten Einblick in die Ranking-Faktoren und die Arbeit einer SEO-Agentur bieten.


SEO Check Teil 1: „Meta-Angaben“ – Title-Tag, Meta-Description & Co.

Auf welche Angaben im “versteckten” Teil einer Webseite geachtet werden sollte.


SEO Check Teil 2: „HTML-Code“ – Überschriften, Bilder & Co.

Auf was bei der Erstellung von Webseiten und deren HTML-Code geachtet werden sollte.


SEO Check Teil 3: „Domains & URLs“

Das leidige Thema: Welche URLs sind am besten und wie schaffe ich es, die Struktur meiner Seite ordentlich abzubilden? Und welche Fehler könnte ich denn noch machen?


SEO Check "Technik": Ladegeschwindigkeit, Robots.txt & Co. SEO Check Teil 4: „Technik“ – Ladegeschwindigkeit, robots.txt & Co.

Was sollte in der robots.txt-Datei stehen? Wofür benötige ich Sitemaps? Und wie lange darf meine Seite laden?


SEO Check Teil 5: „Content”

Wo sollten die Keywords untergebracht werden? Wie sollten Inhalte aufgebaut sein, damit Google sie lesen und verstehen kann?


SEO Check Teil 6: „Webseiten-Struktur”

Wie sollten die Seiten untereinander verlinkt sein? Welche Technologien sollten für die Navigation verwendet werden?


SEO Check Teil 7: „Backlinks”

 

Wie sollte das Linkprofil einer Seite aussehen, welche Arten von Backlinks gibt es und was ist ein hochwertiger Link?


Die weiteren Teile werden im Laufe der nächsten Wochen hier erscheinen.

GD Star Rating
loading...
SEO Check: die wichtigsten SEO-Faktoren im Analyse-Blick, 5.0 out of 5 based on 1 rating
Bookmark and Share