Google News mit News: Zitate und Zeitverlauf

Zwei Funktionen sind bei Google News neu hinzu gekommen. Beide sind nur in der US-Version zu sehen – aber wir dürfen uns sicher auch schon auf sie freuen.  Es geht um Verbesserungen der Ansicht von News auf der Basis des Algorithmus.

Erstens gibt es bei der Suche nach einem Menschen (z.B. „Merkel“) in Google News nun auch die Möglichkeit, eine Zitatliste von diesem Menschen zu sehen:

google-news

Dazu kann man sagen, dass der Algorithmus ganz gut funktioniert und meist die Zitate anzeigt. Auch, wenn z.B. auf der Suche nach Hubert Burda eher Zitate von Leuten wie Marcel Reichart angezeit werden, die in einer Hubert Burda Company arbeiten. Aber es sind alles Zitate.

Was mir daran wirklich nicht gefällt: Ich denke, eine Zitatesammlung eignet sich nicht für die automatische Erstellung. Wir wissen nicht, ob der Mensch das wirklich gesagt hat und ob er es so gemeint hat oder ob nicht doch nur ein Satz zwischen zwei Anführungszeichen in der Nähe seines Namen steht. Die Verwechslungsgefahr ist m.E. zu groß.

Die zweite Neuerung auf Google News ist der Zeitverlauf einer Nachricht:

google-news-2-1

Das kennen wir ja z.B. schon von Google Trends und Insights of Search, ist geübt und macht bei News natnürlich auch richtig viel Sinn.

GD Star Rating
loading...

Eric Kubitz

Eric Kubitz ist einer der Chefs der CONTENTmanufaktur GmbH . Außerdem ist er Redner auf Konferenzen, Dozent bei Hochschulen, schreibt über SEO (und über andere Dinge) und ist der Chefredakteur des SEO-Book.

More Posts - Website - Twitter - Facebook - LinkedIn - Google Plus