SEO Woche: ein bisschen mehr als nix

So Leute, es ist so weit: Ich muss passen. Ich war die Woche viel unterwegs und musste viel mit Jogi Löw besprechen. Deshalb habe es nicht geschafft, die SEO-Woche wie sonst zu bestreiten. Leider hat der Bundestrainer nicht auf mich gehört, siehe gestern abend. Sorry auch für eine Woche ohne Postings auf dem SEO-Book hier. Aber, na ja, trotzdem ein paar Highlights, die mir im Augenwinkel aufgefallen sind.

  • Searchmetrics hat seine Suite 6 präsentiert. Nun, äh, was soll ich sagen? Also ich werde Anfang nächster Woche darüber berichten. Eisy war schneller. Wer schon Searchmetrics Kunde ist, bekommt heute ohnehin den Zugang dafür – und alle anderen müssen halt noch ein wenig warten.
  • Google hat seine Denk-Kraft in der vergangenen Woche weniger in Algorithmus-Updates sondern in die eigene Entwicklerkonferenz I/O gesteckt. Ich hoffe, die Google Glases gibt es dann auch bald mit geschliffenen Gläsern und beigelegtem Fallschirmsprung bei Fielmann.
  • Der neue Suchradar ist da. Tata.
  • Google stellt noch einmal stolz die Änderungen ihrer Google Webmaster Tools vor. Um ehrlich zu sein: Es wird noch eine Weile dauern, bis ich mich an die neue Navigation gewöhnt habe. Aber das wird schon. Sehr schön: Die Liste der Seiten in der Übersicht kann deutlich komprimiert und ohne Thumbnails dargestellt werden.
  • Nett und fröhlich ist mal wieder Maile Ohye (siehe unten) und plaudert zehn Tipps für den Start von neuen Webseiten (unter 50 Unterseiten) durch.
  • Content Marketing ist aller Munde (zumindest bei denen, die damit Geld verdienen) und auf gründerszene finden sich einige Dos and Don’ts.
  • Google+ bespielen oder nicht? Zumindest wird darüber diskutiert, ob das Sinn macht. Eck Kommunikation hat 1266 deutsche Nutzer zu ihrem Nutzungsverhalten in Googles Social Spielball befragt.
  • Grad kam noch ein schrecklich dämliches Angebot für „Negative SEO“ bei SEO-United rein. Man kann sich nur wundern…

Jetzt seid ihr dran: Was habe ich an wichtigen News verpasst? Bitte in die Kommentare schreiben…

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Eric Kubitz

Eric Kubitz ist einer der Chefs der CONTENTmanufaktur GmbH . Außerdem ist er Redner auf Konferenzen, Dozent bei Hochschulen, schreibt über SEO (und über andere Dinge) und ist der Chefredakteur des SEO-Book.

More Posts - Website - Twitter - Facebook - LinkedIn - Google Plus

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen