Searchmetrics Essentials: Jetzt mit Links und Alexa-, äh SEO-Rang

Endlich gibt es so was die die deutschen Internet-Charts. Das SEO-Book ist demnach auf Position 22.201. Das ist gar nicht so schlecht  – dafür, dass wir immer wieder übersehen werden. Wer nun gähnt und darauf verweist, dass Alexa amerikanischer Mist sei, der hat die neue Searchmetrics Essentials Startseite noch nicht gesehen:

Jetzt mit Rang: die neue Startseite der Searchmetrics Essentials

Na gut, das ist der SEO-Rang und nicht der vermeintliche Traffic-Rang wie bei Alexa. Aber der interessiert mich ohnehin mehr. Die grüne, flache Linie zeigt übrigens die Paid Visibility – da zahlen wir ja nichts… Das sieht bei Zalando ganz anders aus:

Ooops, das ist mal ein starker SEA-Etat. Aber noch besser: Social Media bei Zalando

Wer die Startseite gleich per Bookmarklet in seinen Browser übernehmen möchte, nimmt dazu bitte diesen Code:

javascript:function%20getsld()%20{var%20url%20=%20window.parent.location.href;window.parent.location.href=’http://suite.searchmetrics.com/de/essentials?url=’+url;}getsld();

(Danke an Peter Rademacher)

Und dann, endlich: Backlink Modul im Betatest

Was den geneigten SEO aber vermutlich noch mehr interessiert: Mit dem Start der Startseite gestern abend ist auch das Link-Modul der Essentials an den Start gegangen. Und zwar im Betatest – und deshalb kostenlos. Ein paar erste Zahlen gibt es sogar ohne Registrierung – aber mit Login (hier anmelden) gibt alle Linkdaten für Umme.

Branchen und Linkart

Und das ist eine Menge:

  • Die üblichen KPIs wie Link-Pop, Domain-Pop u.s.w. einer Domain,
  • Die wichtigsten Zahlen (Linkart, Ziel- und Herkunft-URL, Text, Position des Links, SPS) aller Links gleich in der ersten Tabelle,
  • KPIs, Tabellen und Charts, wie gewohnt als Teaser auf einen Blick und mit einem Klick tiefere Analysen
  • Filter auf die neuesten Links!
  • Übersicht der internen Linkstruktur,
  • Linkbranchen, also aus welchen Branchen kommen die Links, und
  • Seitentypen, also von welchen Seitentypen (Blog, Forum, News u.s.w.) kommen die Links.

Mit den letzten zwei Metriken kann man sehr gut sagen, ob die Links zu einer Domain relevant und passend ist. Ein Traum für Linkbuildier und Linkanalysierer.

Mehr Blog, mehr Shop mehr Newsseite?

Der Searchmetrics Page Strength

Fühlt sich an wie der Pagerank – aber ohne Matt-Cutts-Kontrolle: Searchmetrics Page Strength

Und dann hat Searchmetrics nun auch den PageRank, äh sorry, den SPS (Searchmetrics Page Strength) eingeführt. Der bewegt sich auf einer Skala von null bis zehn und zeigt in etwa das an, was der PageRank auch immer wollte: Wie stark ist eine Seite verlinkt. Hierbei hat eine Seite mit hohem SPS viele Links und wiegt damit auch mehr.

Also auch hier eine gewohnte Metric – aber mit frischen und ehrlichen Zahlen.

Nun zum Geschäftlichen

Beide Entwicklungen sind kostenlos: Die neue Startseite mit den Basis-Infos jeder Domain wird in Zukunft jeder und immer abrufen können. Das wäre dann die Grundlage für einen weltweiten Seitenvergleich mit SEO-Zahlen.

Und die Linkdaten gibt es im Beta-Zeitraum kostenlos. Noch muss das Modul wohl noch den Belastungstest bestehen – und das Crawlen des gesamten Internet läuft noch auf Hochtouren. Deshalb will Marcus Tober und sein Team wohl lieber das Feedback vieler User haben.

Soll er haben: Ihr testet jetzt bitte fein und hinterlasst hier oder im Searchmetrics-Blog eure Kommentare zur neuen Startseite und zum Link Modul der Searchmetrics Essentials.

Hier könnt Ihr euch kostenlos anmelden!

Noch ein Disclaimer: Wir, die CONTENTmanufaktur sind Partner von Searchmetrics und ich schreibe auch hin und wieder auf dem Searchmetrics Blog. Das nur, damit mir keine Wulfferei unterstellt wird 😉

GD Star Rating
a WordPress rating system

Eric Kubitz

Eric Kubitz ist einer der Chefs der CONTENTmanufaktur GmbH . Außerdem ist er Redner auf Konferenzen, Dozent bei Hochschulen, schreibt über SEO (und über andere Dinge) und ist der Chefredakteur des SEO-Book.

More Posts - Website - Twitter - Facebook - LinkedIn - Google Plus

Kommentare (2)

  1. Sts

    Tolle Features im Linkbereich und im Gegensatz zur Sis… Konkurrenz super Performance. Bin gespannt ob das so bleibt, wenn der Datenbestand wächst

  2. Pingback: likri.com

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *