Wenn Du nur ein einziges SEO-Buch empfehlen dürftest, welches Werk würdes Du empfehlen?

Frage: Es gibt unglaublich viele Bücher zu der Thematik. Gibt es aus Deiner Sicht ein aktuelles Standard-Werk, das jeder SEO als Pflicht-Lektüre studieren sollte? (Phillip)

Antwort: Das geht ja gleich mit einer kniffligen Frage los. Ich denke, vor der Lektüre eines Buchs würde ich zunächst die Lektüre von möglichst vielen aktuellen Blogs empfehlen – um das Thema zu überblicken. Dann (oder auch parallel dazu) ist ein Buch natürlich immer eine gute Sache. Ich kann aber leider nicht nur genau ein Buch empfehlen.

Ich muss wohl drei Bücher empfehlen:

  1. Webselling: Das große Online Marketing Praxisbuch: Das aktuellste Buch von André Alpar und Dominik Wojcik mit vielen Themen, die über das reine SEO hinaus gehen. Allerdings habe ich es noch nicht gelesen.
  2. Website Boosting 2.0: Suchmaschinen-Optimierung, Usability, Online-Marketing, Prof. Dr. Mario Fischer: Lesenswert, umfangreich, wohl nicht auf dem aktuellsten Stand – aber die Grundlagen ändern sich ja auch nicht so sehr…
  3. Suchmaschinen-Optimierung: Das umfassende Handbuch (Galileo Computing), Sebastian Erlhofer: Kenne ich nicht, wurde aber empfohlen.

Ich würde sagen, eines dieser drei Bücher sollte jeder SEO gelesen haben.

Außerdem kannst du (wenn du Einsteiger bist) auch noch ein wenig warten, dann gibt es ein Video-Traing, das ich für den Galileo Verlag erstellt habe.

Außerdem findest du auf SEO-Book noch weitere Leseempfehlungen.

GD Star Rating
loading...

Eric Kubitz

Eric Kubitz ist einer der Chefs der CONTENTmanufaktur GmbH . Außerdem ist er Redner auf Konferenzen, Dozent bei Hochschulen, schreibt über SEO (und über andere Dinge) und ist der Chefredakteur des SEO-Book.

More Posts - Website - Twitter - Facebook - LinkedIn - Google Plus

Kommentare (3)

  1. ChristianNeubauer

    Ich kann jedem nur das Buch Search Engine Optimization Secrets von Dany Dover empfehlen. Mit Abstand eines der besten Bücher! Gut geschrieben, viele Praxisfälle, Vorlagen und nette Tipps, die in den anderen Einsteigerbüchern eher weniger zu finden sind. Als Grundlage sollte man aber vielleicht das Standardwert von Mario Fischer lesen.

  2. formatweb

    Für den absoluten Einsteiger ist auch
     
    Geheimnis SEO: Tipps, Tricks und Know-how aus der Praxis eines erfahrenen SEO-Experten (bhv Praxis) von Dirk Schiff
     
    zu empfehlen. Es ist aktuell, weil erst vor 3 Monaten erschienen und sehr leicht verständlich geschrieben. Profis finden hier kaum etwas Neues.

  3. vanSEO

    Also was ich an dieser Stelle noch wärmstens empfehlen würde ist die Neuauflage des Klassikers von Rand Fishkin: The Art of SEO: Mastering Search Engine Optimization. Ein wirklich gutes Buch, allerdings in englischer Sprache.

Kommentare sind geschlossen.