Wie analysiere, kanalisiere und viel wichtiger monetarisiere ich am effektivsten den SEO Traffic einer Seite?

Frage: Was für kurzfristige Maßnahmen gibt es, die schnell greifen und auch das Ranking mittel- bis langfristig stärken. Eigentlich eine Einsteigerfrage, aber mir wäre es wichtig zu erfahren, was für kostenlose Tools es gibt, mit denen man eine derartige Analyse fahren kann und wie man die richtigen Learnings/die richtige Bewertung für derlei Statistiken findet. (Piehlomat)

Antwort: Ursprünglich wollte ich diese Frage in das Töpfchen der nicht zu beantworteten Fragen legen. Denn das ist ja nun die Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest.

Du willst nicht nur den vorhandenen Traffic kanalisieren, sondern ihn auch noch vergrößern. Und du fragst nach kostenlosen Tools dafür. Die ironische Antwort darauf wäre, dass ich sicher nicht mehr arbeiten müsste, wenn ich diese Maßnahmen kennen würde. Die ehrliche Antwort darauf aber lautet:

Es gibt keine kostenlosen und kurzfristigen Tools und Maßnahmen, die wirklich wirken! Und wer das verspricht, der lügt. SEO ist keine Magie sondern Handwerk. Du brauchst eine technisch ordentliche Seite mit tollem Content und musst dafür sorgen, dass diese Seite populär wird (also Links erhält). Du musst dich mit dem Thema der Seite beschäftigen, deine Zielgruppe kennen lernen und jeden Tag ein wenig besser werden.

Das einzig kostenlose Tool, mit dem du all diese Analysen fahren kannst und alle Learnings und richtigen Bewertungen findest – ist dein Kopf. Alles andere kostet Mühe, Zeit und/oder Geld.

Doch das ist auch gut so. Denn sonst wären ja auf jeder Top-Position in den Suchergebnissen mindestens 1 Million Webseiten 😉

GD Star Rating
loading...
Wie analysiere, kanalisiere und viel wichtiger monetarisiere ich am effektivsten den SEO Traffic einer Seite?, 3.2 out of 5 based on 5 ratings

Eric Kubitz

Eric Kubitz ist einer der Chefs der CONTENTmanufaktur GmbH . Außerdem ist er Redner auf Konferenzen, Dozent bei Hochschulen, schreibt über SEO (und über andere Dinge) und ist der Chefredakteur des SEO-Book.

More Posts - Website - Twitter - Facebook - LinkedIn - Google Plus