Google Webmaster Tools: Häufigste Seiten und Zwischenlinks

Zwei neue Infos schenkt uns das Google Webmaster Tool im frischen Jahr: „häufigste  Seiten“ und „Zwischenlinks“.

In dem neuen Report „Häufigste Seiten“ unter „Suchanfragen“ packt das Tool Daten zusammen mit … äh, wie schreiben die das … „Daten zu Impressionen, Klicks und Positionen für die häufigsten Seiten eurer Website entsprechend ihrer Leistung in den Suchergebnissen von Google“.

Anders gesagt: Diese Seiten stehen in den Suchergebnissen am besten da – das spart euch eine Menge Sucherei und bei einer Keyword-Recherche für die Ausweitung der Optimierungszone gibt euch das sicherlich sehr, sehr viel Munition.

Und eigentlich fast noch spannender ist die Einführung von so genannten „Zwischenlinks“ in den „Links zu Ihrer Webseite“:

Das hilft uns doch sehr beim Aufräumen und Organisieren der durch Aktionen und Artikel erlangten Backlinks.

Beides wieder sehr schöne Funktionen, mehr dazu lest ihr natürlich wieder im Webmaster-Zentrale-Blog.

GD Star Rating
loading...

Eric Kubitz

Eric Kubitz ist einer der Chefs der CONTENTmanufaktur GmbH . Außerdem ist er Redner auf Konferenzen, Dozent bei Hochschulen, schreibt über SEO (und über andere Dinge) und ist der Chefredakteur des SEO-Book.

More Posts - Website - Twitter - Facebook - LinkedIn - Google Plus

Kommentar (1)

  1. Stefan Wienströer

    Schöne Neuerungen, nur leider funktioniert das mit den häufigsten Seiten nicht mit Opera 🙁

Kommentare sind geschlossen.