Schlagwort Archiv: Google News

Goldgrube für Nachrichten-Magazine

Es ist gar nicht so einfach, in die Google News hinein zu kommen. Aber wenn man mal drin ist, kann der Traffic reichlich sprudeln. Jedenfalls, wenn man möglichst viel richtig macht. Und eines vorab: Backlinkst spielen in den Google News nur eine sehr geringe Rolle…

Neues aus der Google-GUI

Es gibt wieder zwei neue Funktionen, mit denen Google den Usern das Leben leichter bzw. persönlicher machen möchte. Und zwar sind das eingeklappte Karten und die Möglichkeit, News zu bewerten. Beide Funktionen passen ganz zu meiner Prognose, dass Google in Zukunft immer weniger Wegweiser sondern viel mehr Weg sein möchte. Das fängt gleich mal mit Informationen an, die sich die Suchmaschine auf die eigene Seite holt:

Spiegel Online verrät SEO-Tipps für Google News

In dieser Woche ist Burdas nachrichten.de gestartet – ein Nachrichten-Aggregator-Projekt mit Potential. Alle deutschen redaktionellen Webseiten schauen besonders interessiert darauf, denn Burda verspricht den gelisteten Quellen eine Umsatzbeteiligung bei vermarkteten Einnahen. Und weil alle interessiert schauen, fängt Spiegel Online an zu analysieren, schreibt „Burda googelt im Ungefähren“ und offenbart nebenbei die wichtigsten Faktoren für die Optimierung für Google News:

News vs. Haltbare Inhalte in der Google-Optimierung

Heute wurde ich in der F.A.Z. so zitiert: „Viele Verlage bemühen sich, haltbare Inhalte wie Testberichte ins Netz zu stellen, die auch in einem halben Jahr noch interessant sind. Ein Beispiel dafür ist auch Spiegel Wissen. Wenn diese Artikel viele Links bekommen haben, tauchen sie unter den ersten zehn Suchtreffern auf und bringen dauerhaft Leser.“ Es geht hierbei um das Verhältnis zwischen News und haltbaren Inhalten. Das will ich hier kurz etwas ausführlicher erklären.

#SEMSEO – Zukunft der Suche (Universal Search)

Beim ersten Vortrag auf der gerade in Hannover stattfindenen SEMSEO-Konferenz beschäftigt sich Marcus Tober von Searchmetrics mit der Universal Search. Die Folien werden noch auf Linkvendor veröffentlicht. (Wird dann verlinkt) Schöner Einstieg von Marcus: „Niemand kann da alles wissen – und ich möchte euch nur Sachen sagen, von denen ich Ahnung habe.“ Marcus bringt deshalb drei Kollegen mit, deren Namen und Kontaktlink ich hier noch ergänzen werde. Also: Inhouse-SEO Jens Fauldrath, Christoph Burseg von TRG und  Jens Tonnier von ad.agents.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen