Schlagwort Archiv: Google Search Console

Das schweizer Messer für SEOs: die Search Console

Man kann sich gar nicht mehr vorstellen, wie SEO ohne die Search Console (formerly known as „Google Webmaster Tools“) funktionieren sollte. Der Werkzeugkasten aus Mountain View ist – für professionelle Whitehat Suchmaschinenoptimierung – vermutlich das wichtigste Tool. Denn die dort gebotenen Informationen sind unschätzbar und aktuell.

  • XML Sitemaps (und ihre Fehler)
  • Zugriff des Crawlers (inkl. Statistiken)
  • Parameter-Behandlung
  • Suchanfragen (CTR & Co.)
  • Links zur Webseite (na ja, nicht alle…)
  • HTML-Empfehlungen
  • Crawling-Fehler

Google Webmaster Tools: Häufigste Seiten und Zwischenlinks

Zwei neue Infos schenkt uns das Google Webmaster Tool im frischen Jahr: „häufigste  Seiten“ und „Zwischenlinks“. In dem neuen Report „Häufigste Seiten“ unter „Suchanfragen“ packt das Tool Daten zusammen mit … äh, wie schreiben die das … „Daten zu Impressionen, Klicks und Positionen für die häufigsten Seiten eurer Website entsprechend ihrer Leistung in den Suchergebnissen von Google“.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen