Schlagwort Archiv: Keywords

Jedes Suche beginnt mit einem Keyword

Es geht im SEO immer um eine gute Position – für das RICHTIGE Keyword. Und das zu finden, ist gar nicht so einfach. Hier einige Tipps und Tricks für die Keyword-Recherche.

Von Amazon-SEO, FBA und wie das geht

Wo suchst du, wenn du nach einem neuen Smoothie-Mixer suchst? In Google? Vielleicht. In Amazon? Auf jeden Fall! Deshalb sollten sich Händler, und welche die das werden wollen, unbedingt mit Amazon-SEO beschäftigen. Was auch immer das genau ist. In der vergangenen Woche hatten Kai und ich mit Trutz Fries einen tollen Gast im OnlineRadar Podcast, viel Spaß beim Hören von OR2.19! Doch ich will auch hier das Thema „Amazon SEO“ aufgreifen und vielleicht sogar an manchen Stellen ergänzen. Denn –… Mehr Lesen >

Mythos oder SEO-Tipp? 16 Test-Ergebnisse

Google ändert ständig seinen Algorithmus – aber ändert Google auch wirklich die Ranking-Faktoren? Es lohnt sich ab und an, mal wieder einige alte und neu SEO-Aussagen auf ihre Wahrheit zu testen. James Rynolds und seine Kollegen von seosherpa.com haben das getan, und 16 Experimente zusammengetragen. Doch Experimente funktionieren manchmal nur im Labor und auch die Schlussfolgerungen sind oft nicht eindeutig. Und weil wir zu einigen dieser Experimente unsere eigene Erfahrung haben, haben wir die Aussagen übersetzt und prüfen, ob sie hierzulande und… Mehr Lesen >

Von Ranking-Faktoren, Javascript und kommenden Abmahnungen

Schon wieder viel passiert in dieser Woche! Macht dieses Internet denn gar keinen Urlaub? Ich komme mal wieder meiner selbstauferlegten Pflicht nach, das Geschehene zusammen zu fassen. Mein Lesestoff fürs Wochenende: Searchmetrics hat gerade die Ranking-Faktoren 2015 veröffentlicht. Also eher die Korrelations-Studie zu den Ranking-Faktoren, Ihr wisst schon. Jedenfalls, im Schnelldurchlauf der Ergebnisse: Backlinks verlieren, Content gewinnt, Technik ist Grundvoraussetzung, Social Media nimmt ab und bei Searchmetrics glaubt man an den Tod des „Keywords“ zugunsten „holistischer“ Seite. Nun, ich bin… Mehr Lesen >

Es muss nicht immer Google sein: 14 Keyword-Tools (aktualisiert)

SEO beginnt fast immer mit einer Themen-Recherche: „Nach was suchen die Leut‘ da draußen?“. Und das geht nur mit einem vernünftigen Keyword-Tool. Die erste Adresse für eine solche Keyword-Recherche ist natürlich der Google AdWords Keyword Planer. Aber das ist noch lange nicht alles… Vorwort: Wozu brauchen wir denn noch Keywords? Die SEO-Welt spricht von „holistischen“ Seiten, an jeder Ecke gibt es Synonyme und Google behauptet, 15 Prozent aller Keyword-Anfragen pro Tag noch nie (!) zuvor gesehen zu haben. Wozu also brauchen wir… Mehr Lesen >

Es muss nicht immer Google sein: mehr als 12 Keyword-Tools

SEO beginnt immer mit einer Keyword-Recherche: „Nach was suchen die Leut‘ da draußen?“. Und das geht nur mit einem vernünftigen Keyword Tool. Die erste Adresse für einen solche Keyword-Recherche ist natürlich der Google AdWords Keyword Planer. Aber das ist noch lange nicht alles… 1. Keyword Planer ist Standard Das Standard-Tool, der Keyword Planer von Google vereint eigentlich mehrere Tools in sich. Gleich zum Einstieg wird man gefragt, welche Funktion man verwenden möchte. Google ist sowohl bei der Recherche nach neuen Ideen behilflich,… Mehr Lesen >

6 Tipps für wirklich gute SEO-Texte

Google wird semantisch! Deshalb habt ihr von Eric Kubitz in seinen Vorträgen schon erfahren, was Entitäten und Kookkurenzen sind und warum diese für SEO Texte wichtig sind. Das alles ist cool, aber für die tägliche Arbeit brauchen wir zusätzlich etwas Handfestes, oder? Wir möchten am liebsten klare Hinweise darauf, wie wir suchmaschinenfreundliche Texte schreiben – ohne eine Doktorarbeit daraus zu machen. Der Moz Blog-Beitrag More than Keywords: 7 Concepts of Advanced On-Page SEO hat mich sehr gefreut, denn darin findet sich alles: Die gut… Mehr Lesen >

Auswertung 2014:
Die größten SEO-Fehler der Welt

Jedes Jahr frage ich euch nach den größten SEO-Fehlern, von denen ihr wisst. Sortiert nach den OnPage/OffPage-Fehlern und dabei jeweils nach den SCHLIMMSTEN Fehlern und den HÄUFIGSTEN Fehlern. Und wie jedes Jahr hat sich einiges getan. Die Umfrage In zwei Schritten habe ich euch auch in diesem Sommer wieder nach euren Erfahrungen hinsichtlich SEO-Fehlern gefragt. Jeweils zwischen 150 und 200 Suchmaschinenoptimierer haben auf die Frage nach den größten SEO-Fehlern „OnPage“ und „OffPage“ geantwortet. Und: Nein, das ist keine repräsentative Auswahl… Mehr Lesen >

Moderne SEO-Mythen

Ob Kundenanfragen, andere Blogs oder Fachgespräche: Wir werden immer wieder mit überholten, starren SEO-Mythen konfrontiert. Damit meine ich irrwitzige Textlängen, seltsame Verllnkungs-Strategien und technische Pseudo-Tricks. Ich zähle hier einige auf – und würde mich freuen, wenn ihr mir eure zur Ergänzung zuschickt. 1: „Ein SEO-Text muss 300, 500 oder 1000 Wörter Umfang haben“ 300 Produkt-Texte mit mehr als 1000 Wörtern? *seufz* Wer immer noch glaubt, dass Google die Qualität von Content mit dem Wortzähler definiert, liegt falsch. Und zwar so… Mehr Lesen >

Briefing für Autoren: Suchradar & mehr

Im neuen Suchradar findet ihr einen Artikel, den ich über das perfekte Briefing für Autoren geschrieben habe. Um euch die Lektüre ein bisschen schmackhafter zu machen, könnt ihr hier schon mal ein paar Appetizer lesen. Und mehr… Ich habe den Artikel vor einigen Wochen geschrieben. Kennt ihr das? Man liest einen Beitrag nach einer Weile wieder und plötzlich fallen einem noch mehr Details ein, die man noch ergänzen könnte. Im Web ist das ganz einfach: Artikel aktualisieren und veröffentlichen. Und… Mehr Lesen >