Schlagwort Archiv: Keywords

Jedes Suche beginnt mit einem Keyword

Es geht im SEO immer um eine gute Position – für das RICHTIGE Keyword. Und das zu finden, ist gar nicht so einfach. Hier einige Tipps und Tricks für die Keyword-Recherche.

R.I.P.: Longtail Keyword Tool

Schade: Seokai stellt sein Longtail Keyword Tool ein. Wir hatten das Tool als gute Möglichkeit empfohlen, die Google Suggest Daten zu verarbeiten. Schon jetzt ist das Tool nicht mehr erreichbar. Wir werden nach einer Ersatz-Empfehlung suchen. Für den Betrieb bis jetzt dem Seokai meinen Dank und einen Link, mit dem wir alles geben: SEO in München. 😉

Last Minute SEO-Potential für die Fußball WM

Sie tun es wieder: Zu der ohnehin recht gedrängelten Konkurrenz um Suchbegriffe wie „Fußball WM 2010“ kommt nun auch noch Google himself und schiebt alle redaktionellen Suchergebnisse aus dem sichtbaren Bereich: Wie auch schon zu den Olympischen Winterspielen informiert Google die Besucher lieber selbst als auf zu findende Webseiten hinzuweisen. Und so sind auch bei großer Auflösung nur Anzeigen, die Fußball-WM-One-Box, die offizielle Fifa-Seite und die unvermeidliche Wikipedia im sichbaren Bereich zu sehen. Wohl dem also, der seo-mäßig nicht auf… Mehr Lesen >

SEO am Morgen: Blockbuster-Keywords vs. Longtail

Wieder so ein Thema, das wir uns auch eintätowieren könnten und das unsere Seminarteilnehmer schon nicht mehr hören können. Aber wenn Rand Fishkin von SEOmoz das auf die Agenda hebt und sogar eine grafische Vorlage liefert, MUSS ich es noch mal wiederholen: die unterschiedliche Optimierung von Blockbuster-Keywords und Longtail-Keywords. Hier erstmal die schöne Grafik von Rand:

"Lohnt sich SEO für Handys" oder "Gutes Wetter für Mobile Search"

Als damaliger Mit-Gründer von Xonio bin ich dem dem Thema Handy+Online natürlich sehr verbunden. Und ich sehe mit Schrecken, dass „Mobile Web“ mal wieder (oder immer noch?) als DER Wachstumsmarkt kurz vor dem Durchbruch bezeichnet wird. Diese Parolen kenne ich seit 20 Jahren und einige Jahre lang habe ich sogar selbst daran geglaubt… Da Google AdWords uns nun aber zumindest eine Einschätzung der mobilen Online-Suchen bietet, habe ich meine skeptische Meinung nun mal getestet. Mit zum Teil überraschenden Ergebnissen.

Wie gehen wir mit "Query deserves Freshness" um?

Wird plötzlich ein Suchbegriff sehr häufig bei Google eingegeben  (z.B. „Schweinegrippe“ neulich) muss die Suchmaschine den normalen Index ändern. Denn die „guten, alten“, ausführlichen, möglicherweise wissenschaftlichen Artikel, die sich im Laufe der Jahre einen hohen Platz zu einem solchen „Longtail“-Keywords erkämpft haben, wären dann unpassend. Wer nach einem völlig neuen Nachrichten-Thema sucht, will aktuelle Informationen. Und das nicht nur auf Google News oder im News-Snippet sondern auch im Hauptindex. Wie können wir das für die Google-Optimierung nutzen?

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen