Schlagwort Archiv: onpage.org

Die SEO-Woche – zu spät!

Mein ursprünglicher Plan, diese SEO-Woche pünktlich am Freitag zu veröffentlichen, wurde durch Arbeit zerstört. Deshalb jetzt… Glückwunsch Alphabet: Die Google-Mutter-Company ist gerade – gemessen am Börsenkurs – das wertvollste Unternehmen der Wert. Irgendwas über 500 Milliarden Dollar schwer ist der Suchkonzern nun. Die Vorgänger auf diesem Treppchen sind Apple, Exxon, PetroChina, Microsoft, IBM, General Motors und im 16. Jahrhundert die Niederländische Ostindien-Kompanie. Da stellt sich die Frage, wann „Alphabet“ beginnt, ein bisschen staubig und alt zu klingen. Aber schauen wir… Mehr Lesen >

Schneller ins Jahr 2016: Die SEO-Woche

Ich gebe zu, das Jahr ist nicht mehr so ganz taufrisch. Aber ich konnte trotzdem erst jetzt wieder die SEO-Wochen-Geschäfte aufnehmen. Bitte verzeit. Tja, nun, dann gleich mal los. Google mag kurze URLs mehr als lange. Jedenfalls, wenn der Inhalt der gleiche ist. Und bei onpage.org steht gleich, wie man das auf seiner Seite prüft… Noch so was: Title-Tags sind ein Ranking-Faktor. Na klar. Aber, tja, nun, äh, also – in einem Hangout  erläutert John Muller etwas „interpretationsfähig“, was es… Mehr Lesen >

Von Spickzetteln, gewürfelten Zahlen und Vermutungen

ARGHHHH! Ist ja schon so spät! Also, schnell ein Blick zurück auf die SEO-Woche im schönen SEOhausen! Wenn Onpage.org sagt, wie man ein SEO-Audit macht, ist das sicher lesenwert. Denn die sollten ja schon wissen, wie das geht. Oder? Ich möchte hier mal die Leistung von Michael „SEO-Portalist“ Schöttler würdigen: Der transkriptiert alle Google-Hangouts mit John Müller. Heute über SSL-Zertifikate, „Fetch as Google“ und vieles mehr. Das sollte eine wöchentliche Muss-Lektüre sein… Auch eine Leistung: Andi Burde hat den Vortrag… Mehr Lesen >

Von rasenden Webseiten, kostenlosen Tools und Markenschutz in AdWords

Etwas hektisch zwischen zwei Telefonkonferenzen der SEO-Wochenrückblick. Und noch unter dem Eindruck meiner Reise nach Berlin zur Conversion Conference. Dort war ich sehr überrascht – positiv. Erstens, weil ich da auch eine Menge netter SEOs getroffen habe. Zweitens, weil die Conversion Optimierer meinen Vortrag über „Texte die konvertieren“ auch ohne Zahlen und Schaubilder gemocht haben. Aber dazu ein andermal mehr… Rasend schnelle Webseiten verspricht Torben Leuschner im onpage.org-Magazin dank Prefetching und Prerendering. Interessant! Da fällt mir – ganz zufällig –… Mehr Lesen >

Vom RankBrain, einem supergalaktischen Speaker und viel Spaß mit Zahlen.

Was war das denn? So eine schnelle Woche hatte ich bisher selten. War auch verdammt viel los. Vielleicht lässt es sich im Dunkeln besser arbeiten. Denn ab 15 Uhr ist hier ja fast schon zappenduster. Egal, wir tragen ja unser lustiges Licht immer in uns – deshalb geht es jetzt los: Facts about the SEO-Day: Fabian Rossbacher hat eine Menge Details des SEO-Days offen gelegt. Lest mal, es gab z.B. noch nie einen Stromausfall. Supergalaktischer Speaker wurde Jens Fauldrath, den… Mehr Lesen >

Erwartungskonformität und erzieherische Maßnahmen

Das macht einen ganz irre, wenn wieder alle von der DMEXCO zurück sind und Nachrichten produzieren. War echt viel los in der vergangenen Woche. Ich hoffe, ich habe die wichtigsten Meldungen aus SEOhausen zusammen gefasst: Karl Kratz, ihr kennt ihn, hat im Upload Magazin einen schönen Satz geschrieben: „SEO kann heute so erklärt werden: Optimierung der kontextuellen Findbarkeit und Erwartungskonformität digitaler Assets für Suchende.“ Ein Satz der mit ein wenig Mühe und einem Fremdwörterlexikon seine Wahrhaftigkeit und volle Strahlkraft entwickelt. Anne… Mehr Lesen >

Search Console, API und Kartons

Umzug. Mehr Zeugs als gedacht. Deshalb Stress. Aber in aller Kürze, was sonst noch alles so in SEOhausen passiert ist… Wenn das mal keine gute Idee ist: Searchmetrics schickt dir via Visibility Guard einen Alert, wenn mal wieder die 404-Fehler steigen oder viele Seite mit noindex auftauchen. Das ist immer ein guter Grund, mal in den Triebwerkraum deiner Webseite zu klettern. Und onpage.org verbindet via „Impact“ deine Reports mit der Search Console (formerly known als „Google Webmaster Tools“). Zu was… Mehr Lesen >

Es muss nicht immer Google sein: 14 Keyword-Tools (aktualisiert)

SEO beginnt fast immer mit einer Themen-Recherche: „Nach was suchen die Leut‘ da draußen?“. Und das geht nur mit einem vernünftigen Keyword-Tool. Die erste Adresse für eine solche Keyword-Recherche ist natürlich der Google AdWords Keyword Planer. Aber das ist noch lange nicht alles… Vorwort: Wozu brauchen wir denn noch Keywords? Die SEO-Welt spricht von „holistischen“ Seiten, an jeder Ecke gibt es Synonyme und Google behauptet, 15 Prozent aller Keyword-Anfragen pro Tag noch nie (!) zuvor gesehen zu haben. Wozu also brauchen wir… Mehr Lesen >

Was WDF*IDF bedeutet, wie man damit umgeht und welche Tools verwendbar sind

Die vermeintliche Zauberformel „WDF*IDF“ ist viel mehr als eine Spinnerei von SEO-Textern. Dahinter steht ein vernünftiges Prinzip und nicht nur Suchmaschinenoptimierer sollten sich damit auseinander setzen. Ich stelle in vielen Texter-Seminaren fest, wie scharf die Teilnehmer auf diese Analyse sind – auch, wenn sie mit SEO nichts am Hut haben. Doch Vorsicht! Man sollte wissen, was dahinter steckt…