Schlagwort Archiv: Search Analytics

Schneller zum Ziel mit Search Analytics

Man kann alle Daten einer Webseite auch ohne Tool zusammen tragen. Das kann aber schon mal ein paar Jahre dauern ;-)

Im Ernst: Ohne eine professionelle Search Analyse wird heute kein SEO mehr gute Ergebnisse erzielen.

Tool-Wettrennen um die Google Search API

Searchmetrics kann es schon eine ganze Weile, seit dem 31. August dürfen auch Kunden der Sistrix Toolbox die Daten der Google Search Console mit ihrem Account verknüpfen (Sistrix API). Und mit „Impact“ wird auch onpage.org die API angraben, und zwar richtig! Starten wir hier damit, wie die Google Search Console in Sistrix rein kommt: In eurem Account einloggen und den Punkt „Google Search Console“ auswählen. Als nächstes eine neue „API-Connection“ erstellen, den „Google Search Console“ Login eingeben… …und das war´s…. Mehr Lesen >

Searchmetrics: SEO Analytics meets Business Metrics

Searchmetrics macht seit Jahren „Search Analytics“, packt also die Erfolge von Suchmaschinenoptimierern in Zahlen. Das sind Sichtbarkeits-Indizes und Daten für Leute, die sich damit auskennen. Im aktuellen Release haben die Berliner echte Traffic- und Conversion-Zahlen in ihre Reports eingebaut. Ein, wie ich finde, gewagter Schritt. Was können die Searchmetrics Suite und die Essentials nun mehr? Vorab: Ich bin ein Freund von transparenten Daten und liebe es, diese in Excel mit anderen zu vermischen. Deshalb stehe ich längeren Verarbeitungs-Ketten im Big… Mehr Lesen >

SEO Projektmanagement: Vom Umgang mit Tools

Wer Projektmanagement mit dem Einsatz der Software „Microsoft Project“ verwechselt, wird scheitern. Und zwar ebenso grandios, wie ein Abiturient, der seine Berechnungen in eine Tabellenkalkulation und nicht auf dem Taschenrechner erledigt. Denn solch ein Tool soll den Anweder unterstützen und ihm nicht seine Funktionsweise aufzwingen. Außerdem gilt NICHT „je größer, je besser“. Das Gegenteil ist der Fall.

Reporting: Schicke und immer aktuelle HTML-Reports via Google Docs

Manchmal sind wir noch zu sehr „offline“: Nämlich dann, wenn es ums Reporting geht. Dann werden Daten in Excel erfasst, die Grafiken in Word eingbaut und per E-Mail verschickt. Viel eleganter geht das aber mit Google Docs und der Funktion „Veröffentlichen“. Daraus kann man schöne und jederzeit aktuelle Live-Reportings bauen. 

SEO Campixx: SEO-Kennzahlen mit Google Docs abfragen

Eine meiner ersten Sessions auf der SEO Campixx 2012 war die von Andi Petzold (Hotel-Hosting.de) zum Thema „SEO-Kennzahlen mit Google Docs abfragen“. Er demonstrierte eindrucksvoll, wie man mit Hilfe von Google Docs automatisiert Werte aus diversen Quellen abfragen kann, um diese anschließend weiter zu verarbeiten und auszuwerten. Zugegriffen werden kann beispielsweise auf Daten aus Searchmetrics, Sistrix, Google Analytics und viele andere Quellen. Aber auch auf „normale“ Websites. So kann beispielsweise der Title-Tag oder die Meta-Description einer bestimmten URL automatisiert ausgelesen… Mehr Lesen >

Der 4-Feld-SEO-Plan

Unsere SEO-Seminar Teilnehmer kennen das Bildchen hier schon. Das ist unser Vorschlag für einen strukturierten Analyse-Plan, wenn mal eine Seite  nicht so richtig rockt. Wir schlage damit vor, dass man in dieser Reihenfolge (1-4) die vielen Faktoren, die zu einem schlechte (oder guten) Ranking führen, durch geht. Eine knappe Erklärung dieses Vorschlags habe ich heute auf dem Searchmetrics-Blog in dem Beitrag „SEO-Matrix: Mist, warum rankt diese verflixte Seite nicht?“ geschrieben. Na ja, und ich finde, lesen schadet nicht…

Google Webmaster Tools: Häufigste Seiten und Zwischenlinks

Zwei neue Infos schenkt uns das Google Webmaster Tool im frischen Jahr: „häufigste  Seiten“ und „Zwischenlinks“. In dem neuen Report „Häufigste Seiten“ unter „Suchanfragen“ packt das Tool Daten zusammen mit … äh, wie schreiben die das … „Daten zu Impressionen, Klicks und Positionen für die häufigsten Seiten eurer Website entsprechend ihrer Leistung in den Suchergebnissen von Google“.

Pagerank, Keywords, Seiten im Index: Kennzahlen für SEO

Drüben im Searchmetrics-Blog habe ich eine kleine Liste der möglichen Kennzahlen für die Erfolgs-Analyse von SEO-Maßnahmen erstellt. Oder, anders: Das ist eher eine Liste der schnell erreichbaren Zahlen. Muss dann jeder selber raus bekommen, ob er sie einsetzen mag. Vielleicht noch eine Bemerkung von mir hierzu: Ich bin mir ziemlich sicher, dass die meisten solche eine Erfolgsanalyse nicht bzw. nur sprunghaft machen und ich mit solchen Beiträgen eigentlich nur das schlechte Gewissen vergrößere. Deshalb ein ganz, ganz praktischer Tipp: In… Mehr Lesen >

Suchmaschine Blekko ist nun für alle erreichbar

Unter blekko.com findet sich ab heute die bzw. eine neue Suchmaschine. Nette Features für Eingeweihte – ich bezweifle ja, dass der normale Suchende genau versteht, was er damit machen kann. Aber egal: Wir SEOs freuen uns darüber wie ein Korb mit frischen Semmeln, denn einer der thematisch festgelgten Slashtags heißt „seo“ und wer den hinter eine Domain schreibt, bekommt beste Daten: Kein Zweifel, dass die Verlinkungs-, Vergleichst- und Duplicate-Content-Funktion sehr hilfreich ist. Wobei natürlich bei deutschsprachigen Seiten die Inhalte nicht… Mehr Lesen >