Schlagwort Archiv: SERPS

Mythos oder SEO-Tipp? 16 Test-Ergebnisse

Google ändert ständig seinen Algorithmus – aber ändert Google auch wirklich die Ranking-Faktoren? Es lohnt sich ab und an, mal wieder einige alte und neu SEO-Aussagen auf ihre Wahrheit zu testen. James Rynolds und seine Kollegen von seosherpa.com haben das getan, und 16 Experimente zusammengetragen. Doch Experimente funktionieren manchmal nur im Labor und auch die Schlussfolgerungen sind oft nicht eindeutig. Und weil wir zu einigen dieser Experimente unsere eigene Erfahrung haben, haben wir die Aussagen übersetzt und prüfen, ob sie hierzulande und… Mehr Lesen >

HTTPS: Google macht Ernst

Wie wir alle wissen liegt Unternehmen wie Google die Sicherheit ihrer User sehr am Herzen. Was auch sonst… Demnach möchte der Suchmaschinenriese HTTPS für Webseiten zum Standard machen. Aktuell Stand der HTTPS-Verschlüsselungen Aus Forschungsdrang heraus hab ich einfach mal nach „HTTPS“ und „HTTP“ gesucht. Die prozentuale Verteilung der HTTPS-Versionen zu den HTTP-Varianten innerhalb der Top 100 Suchergebnisse ist interessant. (Natürlich kann man hier nicht von repräsentativen Werten sprechen. Aber vielleicht doch ganz nett anzusehen.) Mal abgesehen von den für mich verwirrenden… Mehr Lesen >

Lokale Suchanfragen bei Google

Leider hat Google die Standortauswahl für Suchanfragen entfernt. Das war für viele SEOs eine Hiobsbotschaft, denn damit war es möglich, für identische Suchanfragen unterschiedliche Suchergebnisse zu analysieren. Je nachdem von welchem Standort aus gesucht wurde. Klar: Für uns als Agentur ist es wichtig, dem lokalen Kunden in Berlin zu berichten, wie das Suchverhalten der User in dessen direktem Umfeld aufgebaut ist. Also: Geht nicht? Ich sage euch es geht doch! Hier kommen drei Wege, wie ihr weiterhin lokale Suchanfragen auswerten… Mehr Lesen >

Linkless Ranking:
Wenn der Longtail für den Shorthead arbeitet

Was tun, wenn unsere Haupt-Keywort-URL-Kombination wie eingemeiselt in den (viel zu tiefen) SERPs liegt? Die überraschende Antwort: Kümmere dich nicht drum, sondern kümmere dich um andere URLs auf deiner Seite. Warum? Weil sich dann der Longtail stellvertretend für den Shorthead beweisen muss. Ich setze noch einmal anders an: Mitte Oktober war es wieder – plötzlich – soweit. Das SEO-Book war nach einigen Monaten auf miesen Plätzen für das Keyword „SEO“ wieder auf Position 6 in den SERPs gehüpft. Wunderbar –… Mehr Lesen >

Ranking Faktoren 2014 (Searchmetrics)

Welche SEO-Sau jagt Google in diesem Jahr durch SEOhausen? Searchmetrics hat wieder die Ranking-Faktoren-Studie vorgelegt. Noch umfangreicher, noch ergiebiger, noch besprechungsbedürftiger.  Das jährliche Ranking-Faktoren-Spektakel: Searchmetrics gräbt tief in den Datenbanken und liefert eine beachtliche Studie zu den Korrelationen zwischen gut gerankten Seiten und möglichen Einflussfaktoren. Und die Branche beugt sich darüber und interpretiert das jeweils in ihrem Sinne. Das ist auch gut und notwendig. Vor allem die Interpretation ist wichtig, denn ohne diese kommen unbedarfte Leser schnell auf die Idee,… Mehr Lesen >

Wie wertet Google einen shop-begleitenden Blog?

Und wieder Folge aus unserer Aktion: "Schöner Frühling mit SEO-Fragen". Diese großartige Frage hat Andreas gestellt: Frage: Ein Online-Shop mit sehr beratungsintensiven Artikeln soll einen Blog bekommen, damit vorhandene Hintergrundinformationen und Entscheidungshilfen nicht die jeweiligen Artikelseiten und deren Kategorien sprengen. Auch sollen dort News aus der Branche vorgestellt werden. Auch soll er natürlich Linkkraft weiterleiten. Wo platziert man diesen am besten technisch? Mit einer eigenen kreativen, eigenständigen Domain? Als Subdomain (blog.xyz.de)? In einem Unterordner (www.xyz.de/blog)? Alle genannten Möglichkeiten haben sicherlich… Mehr Lesen >

Ranking-Faktoren, User-Verhalten und Social Signals: Wir müssen komplexer denken

Wenn im Frühjahr die Studien der Ranking-Faktoren veröffentlich werden, dann diskutiert SEOhausen über die Relevanz von Textlänge, Backlinks und Keywords in der H1. Und die besonders Cleveren arbeiten sich an den Social Signals ab, betonen, dass es sich hierbei nicht um „Ranking-Faktoren“ sondern um Korrelations-Studien handelt. Ihr kennt das. Das sind viele nützliche Informationen und oft interessante und anregende Diskussionen. Doch: Vorsicht vor den daraus resultierenden Schlüssen auf die SEO-Arbeit. So nützlich das alles ist, ist es halt doch arg… Mehr Lesen >

Google SERPs-Layout Change. Und nun?

Huch, die Suchergebnisse haben sich verändert! Andere Titles, neues Layout, größere Schrift. Was fangen wir SEOs nun damit an? Oder anders gefragt: Sollen wir nun darüber schimpfen oder nicht? Die ersten Veränderungen bei den Google-Suchergebnissen wurden etwa vor mehr als einem Monat durch Suchmaschinennutzende und Google-Mitarbeitende verkündet. (Bild oben: moz.com) Gestartet hat die Umgestaltung der Search-Engine-Result-Page (kurz: SERP) von Google Ende des letzten Jahres. Damals als Test-Durchlauf von Google veröffentlicht, hat sich das neue Layout nun fast weltweit, bei allen… Mehr Lesen >

Verschwinden die Author-Integrationen in den SERPs?

Frage: Ich stelle in letzter Zeit vermehrt fest, daß die via Author-Tag & G+local Fotos auf der linken Seite der SERP-Snippets von Google nicht mehr angezeigt werden. Könnt Ihr diese Tendenz betätigen? Habe ich da ein Google-Update oder irgendeine Cutts-Ankündigung verpaßt? (roland) Antwort: Ja und ja. 😉 Erstens beobachtest du das ganz richtig und es sind eine Menge der Bilderchen verschwunden. Zweitens hast du da tatsächlich eine Art Update verpasst. Wir haben in unserer 2014-Stimmungsmache darauf verwiesen. Zugegeben, da waren… Mehr Lesen >