Schlagwort Archiv: Technik

Mitten im SEO-Betriebssystem: Die Technik

Es geht im Web halt nichts ohne die Technik. Wer Suchmaschinenoptimierung macht, wird spätestens nach zehn Minuten damit konfrontiert. Dabei ist die Technik ja kein Ranking-Faktore – sondern hat „nur“ die Aufgabe, dem Robot den Weg frei machen zum Inhalt. Aber selbst das ist gar nicht so einfach. Hier die Erklärungen für alle wichtigen Bereiche.

SEO-CMS für die Webseite?

Zu einer Webseite gehört heute auch die Google-Optimierung, das ist klar. Und wer mit vielen Seiten zu arbeiten hat, der wird dies mit einem Content Management System (CMS) tun. Auch klar. Oft passen diese beiden Anforderungen aber nicht zusammen – denn selbst wenn ein CMS Inhalte gut verwalten und darstellen kann, ist es für den SEO möglicherweise ein Sargnagel. Warum also nicht gleich ein SEO-CMS wählen?

SEO mit Widgets

Widgets sind derzeit cool – aber sind sie auch für die Google-Optimierung zu gebrauchen? In einem SEO-Seminar haben wir uns darüber unterhalten, ob und wie externe Links aufgebaut werden können. Ein großartiger Vorschlag war, ein Widget für die Blogger und Webmaster da draußen zu erstellen, die dieses dann auf ihrer Seite einbinden (dürfen). Super Idee, damit aber bei so was nix verrutscht, hier ein paar Tipps und Gedanken dazu.

Länge von Linktext und URL

Bisher gab es viele Vermutungen und Mutmaßungen, wie lang ein Linktext sein darf – also der Text der mit einer Zielseite verlinkt ist. Denn dieser Linktext ist für Google ein wichtiger Hinweis darauf, für welche Keywords die angelinkte Seite relevant ist. Mit anderen Worten: Nur der Text, der im Linktext erkannt wird zählt  für die Zielseite. Und die Frage ist, wie viele Worte merkt sich der Robot vom Linktext?

Noarchive: Raus aus dem Cache

Das Meta-Tag „noarchive“ ist möglicherweise eine Frage der Philosophie: Möchte man, dass die Seiten im Google-Cache angezeigt werden oder nicht? Es gibt für beide Richtungen gute Gründe. Mit der Angabe <META NAME=“ROBOTS“ CONTENT=“NOARCHIVE“> bzw. <META NAME=“GOOGLEBOT“ CONTENT=“NOARCHIVE“> in den Meta-Tags sagt man den Suchmaschinen bzw. dem Googlebot dass die entsprechende Seite nicht im Google Rechenzentrum gespeichert und über den Link „Cache“ in den Suchergebnissen angezeigt werden soll. Gründe für den Cache Gespeichert werden diese Seiten im Cache, damit sie die… Mehr Lesen >

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen