Onpage

Die Kunst der eigenen Seite: OnPage (Technik, Struktur, Content)

Die OnPage-Optimierung beinhaltet alle SEO-Maßnamen, die sich mit der eigenen Seite beschäftigen. Somit also die Technik, der Inhalt und die Struktur der Webseite, für die Suchmaschinenoptimierung betrieben werden soll.

noindex, follow

In den Metatags einer HTML-Seite gibt es die Möglichkeit, den Google-Crawler zu steuern. Soll eine Seite nicht in den Index, kann man den Bot bitten, diese nicht zu indizieren. Das sieht so aus: <META NAME=“ROBOTS“ CONTENT=“NOINDEX,NOFOLLOW“> Damit wird die Seite nicht in den Index genommen. Jedenfalls halten sich die großen Crawler von Google, Bing & Co daran. Das ist weder gut noch schlecht – ist halt so bei Seiten, bei denen man das nicht will. Seiten, die nicht in den… Mehr Lesen >

WordPress SEO: Die besten Plugins und Tipps für ein besseres Ranking

Im Frühjahr wurden Redakteure des t3n Magazins auf unseren Artikel 3 WordPress Plugins, die wir jedem empfehlen aufmerksam und fragten an, ob wir denn nicht Lust hätten, einen Artikel zum Thema „WordPress SEO“ für t3n zu schreiben. Und natürlich hatten wir Lust.😉 Der Artikel erschien zunächst „nur“ in der Print-Ausgabe des Magazins. Gestern wurde er nun endlich auch auf der Website des Magazins veröffentlicht und ist damit für alle Interessierten zugänglich.

Captain OnPage Starschnitt 4/8: Das Inhalts-CARE-Paket

Captain OnPage hat acht Suchmaschinen-Optimierer antreten lassen. Ziel der Mission: die Seite der Hilfsorganisation CARE zu analysieren. Es ist mir eine Ehre, dem Capt’n und CARE beim Thema „Inhalt“ helfen zu dürfen. Im Starschnitt wird dieser Teil mit dem rechten Oberschenkel symbolisiert. Das macht Sinn, denn wie jeder weiß, werkelt dort der größte Muskel des Menschen, gibt ihm Standhaftigkeit und Schnelligkeit. Außerdem – das werdet ihr natürlich  auch wissen – ist Captain OnPage Rechtsträger… 🙂 Aber lassen wir das. Zur… Mehr Lesen >

Was WDF*IDF bedeutet, wie man damit umgeht und welche Tools verwendbar sind

Die vermeintliche Zauberformel „WDF*IDF“ ist viel mehr als eine Spinnerei von SEO-Textern. Dahinter steht ein vernünftiges Prinzip und nicht nur Suchmaschinenoptimierer sollten sich damit auseinander setzen. Ich stelle in vielen Texter-Seminaren fest, wie scharf die Teilnehmer auf diese Analyse sind – auch, wenn sie mit SEO nichts am Hut haben. Doch Vorsicht! Man sollte wissen, was dahinter steckt…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen