Ausprobieren: Seotoaster jetzt auch auf Deutsch

Für kleinere SEO-Projekte (Landingpage mit 10-15 Seiten) empfehlen wir, nicht mehr WordPress so lange zu verbiegen bis es nach einem normalen CMS aussieht. Sondern wir verwenden Seotoaster. Das Mini-CMS der SEO Samba-Macher ist dafür nahezu ideal für unsere Bedürfnisse. Und nun ist es auch auf Deutsch zu haben. Das macht die Bedienung des relativ ungewöhnlichen SEO-CMS etwas einfacher.

Seotoaster

Zwar ist die Installation von Seotoaster nicht ganz so nebenher zu machen wie die von WordPress – aber dafür hat man nachher auch wirklich alles im Griff, was man bedienen möchte. Es gilt allerdings, ein wenig umzudenken – denn die historisch basierte Bloglogik wird hier von einem WYSIWYG-Konzept abgelöst, bei dem jeweils die Seite bearbeitet wird, die zu sehen ist. Aber gerade das ist ja die Stärke des SEO CMS.

Außerdem können Umleitungen, robots.txt, Metatags und was der SEO sonst noch alles so möchte ohne Plugins und recht intuitiv angepasst werden. Zur Verfügung stehen einige relativ geschmackvolle Templates – aber mit wenig Mühe und PHP-Kenntnissen kann eigentlich alles prima angepasst werden.

Außerdem stellt der Seotoaster eine gute Verbindung zu SEO Samba sicher – aber das ist schon wieder eine andere Sache.

Also, mein Ratschlag – nicht nur an die Affiliates sondern auch an „normale“ Seitenbauer: Schaut euch den Seotoaster an. Und wenn euch das Deutsch im Backend nicht passt, beschwert euch bei uns. Denn Michel Leconte, der CEO von SEO Samba, hatte uns um den Gefallen gebeten, die Benutzeroberfläche für deutsche SEOs anzupassen. Was wir natürlich sehr gerne getan haben.

GD Star Rating
loading...

Eric Kubitz

Eric Kubitz ist einer der Chefs der CONTENTmanufaktur GmbH . Außerdem ist er Redner auf Konferenzen, Dozent bei Hochschulen, schreibt über SEO (und über andere Dinge) und ist der Chefredakteur des SEO-Book.

More Posts - Website - Twitter - Facebook - LinkedIn - Google Plus

Kommentare (9)

  1. Pingback: Ein prima CMS für Landingpages: Seotoaster | | Social Media Newsroom

  2. Petra

    Hallo,

    das sieht wirklich interessant aus. Da lohnt es sich doch mal, einen Blick drauf zu werfen.

    Danke für den Tipp!

  3. Pingback: Ausprobieren: Seotoaster jetzt auch auf Deutsch | SEO Netzwerk Schweiz

  4. bachmer

    Hi, kann es sein das der SEOToaster ein Problem mit Umlauten hat?

    Gruß Bachmer

  5. Eric Kubitz (Beitrag Autor)

    @bachmer: Kann sein. Allerdings habe ich das auf den Seiten, die wir damit betreiben noch nicht feststellen können. Da sind alle Umlaute superschön…

    eric

  6. bachmer

    Hmm, ich habe den Toaster installiert und etwas damit gespielt. Wenn man einen Text schreibt und dann speichert werden die Umlaute falsch „übersetzt“. Ich denke das liegt am UTF8. Vielleicht kannst du mir einen Tipp geben wie ich das ändern kann.

  7. Eric Kubitz (Beitrag Autor)

    Hi,
    hört sich nach UTF8-Fehler an. Einen konkreten Tipp kann ich dir nicht geben – weil das bei mir ja immer gefunzt hat.

    Aber du kannst mal versuchen, im Seitentemplate das passende Meta-Tag anpassen. (Bei mir steht da ) Kannst ja auch mal andere ausprobieren.

    Ehrlich gesagt: Für mich ist diese Zeichencodierung immer auch ein bisschen Voodoo….

    eric

  8. Hans Braumueller

    Hallo,

    ich habe auch gerade die neuste Version ausprobiert, genau das selbe Problem mit der Codierung, könnte es an der Datenbank-Codierung liegen, daß es machnmal klappt manchaml nicht?

  9. Eric Kubitz (Beitrag Autor)

    Wir hatten gerade mit einem anderen Skript das Problem, dass das auf dem einen Server lief auf dem anderen nichgt. Der Unterschied war die UTF8-Codierung des Servers….

    Frag mal beim Hoster und ändere evtl. die Codierung im Template.

    Aber ein bisschen ratlos bin ich da schon. Sorry.
    eric

Kommentare sind geschlossen.