Searchmetrics Essentials sind online

Nur ganz schnell und kurz von der DMEXO: Die  Searchmetrics Essentials sind nun online. Sie ersetzen nicht die Suite sondern kommen dazu für den Research-Bereich. Also für eine schnelle (aber auch tiefe) Analyse von Domains, Keywords und demnächst auch Links.

Ihr könnt euch anmelden und das neue Toolset der Berliner einfach mal testen. Mehr dazu hier in den nächsten Tagen, und auf dem Searchmetrics-Blog schon viel Info von Marcus Tober. Aber ich wollte gerne, dass die glücklichen Nicht-DMEXCO-Besucher die Möglichkeit haben, schon mal rein zu schauen.

Das ist ein Bild aus den Social Essentials von Searchmetrics. Hier werden die Aktionen von Usern auf Facebook, Twitter und Google +1 gemessen!

Hier ein paar Infos von mir:

  • Das Toolset ist schnell, einfach zu bedienen und bildet sogar den SEO-(und-mehr)-Workflow gut ab.
  • Es gibt im SEO/SEM-Bereich eine Reihe von völlig neuen Reports (etwa das SERP-Spreading im Zeitverlauf).
  • Keywords (und damit auch Domains) werden nun auch in Branchen sortiert und sind entsprechend zu analysieren.
  • Jeder Report hat seine eigene URL, kann in PDFs verpackt werden und mit wenigern Mausklicks können auch eigene Reports erstellt werden.
  • Ein Teil der Daten sind völlig frei und kostenfrei anzuschauen. Nur wer mehr will, muss sich anmelden bzw. zahlen.
  • Und es gibt auch die Social Essentials: Damit werden Facebook, Google 1+, Twitter & Co so gemessen, wie wir das aus dem SEO gewohnt sind – nämlich extrem umfangreich. Sehr super Daten – das werdet ihr schnell selber sehen.
  • 15 Länder werden abgedeckt.
  • Der Start der Link-Essentials ist dem Perfektionismus von Marcus Tober, na ja, „zum Opfer gefallen“. Es wird wohl noch einige, wenige Woche dauern, bis auch dieser Teil veröffentlicht wird.

Die Kosten sind schnell und übersichtlich: Die Essentials für SEM/SEO kosten 98 Euro, die Social Essentials 189 Euro. Es gibt Zusatzfunktionen (wie noch mehr Daten zum Download, Whitelabel Reports u.s.w.) können hinzu gebucht werden.

Und das Schöne für unsere Kunden: Wer schon einen eigenen Suite-Account hat, bekommt die Searchmetrics Essentials oben drauf. Darüber sollten wir sprechen…

GD Star Rating
loading...

Eric Kubitz

Eric Kubitz ist einer der Chefs der CONTENTmanufaktur GmbH . Außerdem ist er Redner auf Konferenzen, Dozent bei Hochschulen, schreibt über SEO (und über andere Dinge) und ist der Chefredakteur des SEO-Book.

More Posts - Website - Twitter - Facebook - LinkedIn - Google Plus